Rasse: Mix


Tierart:

Hund

Name:
Laika

Geburtsdatum:
2011

Körpergrösse:

45 cm


Kinderlieb:

ja, aber nur große Kinder


Andere Tiere:
nur Hunde

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
ja

 


Neues von Laika

Nach mittlerweile knapp 6 Monaten hat sich Laika sehr gut im Tierheim eingelebt und kommt gut mit dem „Tierheimalltag“ zurecht. Sie macht täglich Fortschritte und blüht immer mehr auf. Laika teilt ihren Zwinger mit mehreren Hunden, hat ein super Sozialverhalten und unsere heranwachsenden halbstarken Junghunde werden von ihr spielerisch aber sehr konsequent erzogen, wenn sie der Meinung sind, übermütig werden zu müssen. Es ist für „Hunde-Menschen“, die sich mit der Körpersprache des Hundes auskennen, eine Wohltat Laikas Verhalten gegenüber Artgenossen zu beobachten.

Obwohl Leica sich noch nicht von Menschenhand anfassen lässt, sucht sie den Kontakt und die Nähe zu ihren Pflegern und folgt ihnen millimeternah auf Schritt und Tritt. Auch bei fremden Personen scheut sie nicht mehr, wenn diese ihr ein Leckerlie anbieten, nimmt sie es vorsichtig aus der Hand. Bei vertrauten Personen leckt sie sogar schon minutenlang Leberwurst von den Händen ab, ohne dabei Angst zu zeigen. Laika berührt ihre Bezugspersonen bei Freude und Übermut mit Nasenstupsen. Durch ihre Bezugspersonen und Artgenossen hat sie sogar das „Spielen“ mit Spielzeug (Kuscheltiere u.a.) erlernt und wird dadurch von Tag zu Tag immer mehr ein „ganz normaler“ Hund.

Wir sind zuversichtlich, dass Laika sich eines Tages überwindet, über ihren Schatten springt und sich ohne Angst anfassen lässt.

Wir werden sie weiterhin nicht unter Druck setzen und ihr die benötigte Zeit geben. Eine lange „Kennenlernphase“ sollte vom zukünftigen Interessenten eingeplant werden. Berücksichtigt werden muss auch, dass man keine Angabe machen kann, wie viel Zeit Laika noch braucht. Wir suchen für sie Menschen, die ihr diese Zeit geben und die nötige Geduld für sie aufbringen. Laika wird nicht in ein Stadtgebiet vermittelt und Voraussetzung ist bei ihr ein komplett abgesicherter Garten mit Anschluss ans Haus. Der Zaun muss hoch genug sein, denn auch wenn Laika selber nicht sehr hoch ist, springt sie wie ein Weltmeister. Auch das Buddeln draußen ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Voraussetzung im neuen Zuhause sind auch mindestens 2 Artgenossen, denn die braucht sie, um glücklich zu sein. Ohne einen vierbeinigen Sozialpartner zieht sie sich immer mehr zurück und würde Rückschritte machen.

Januar 2016 - Laika ist heute eine aufgeschlossene und selbstbewußte Hündin und fühlt sich im Tierheim wie Zuhause. Sie läuft mit Kröte nach Feierabend (zusätzlich zum Auslauf am Tag) auf dem Gelände lange Zeit frei und erledigt mit den Abenddienst. Sie möchte gerne das Gelände mit verlassen und Gassi gehen, aber ohne Leine geht es nicht und eine Leine können wir noch immer nicht anlegen.Für diese Hündin wäre ein großes eingezäuntes Grundstück (ausbruchssicher) und ein charmanter anderer Hund ideal. Leika würde sich dort wie hier eingewöhnen und hätte alle Zeit der Welt, sich ihren neuen Menschen zu öffnen. Vielleicht liest dieses ja jemand, der bereits einen rumänischen Hund mit ähnlichen Bedürfnissen hält und für Laika ein Zuhause bieten möchte. Wir hoffen es für Laika sehr.


 
Wir haben 78 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute274
Gestern4183
Woche30629
Monat80759
Total4131587

jbc vcounter